Ein Babysitter für Annika
Zum allerersten Mal kommt heute Abend ein Babysitter zu Annika. Sie ist ganz aufgeregt. Ob sie wohl einschlafen kann, wenn Mama und Papa nicht da sind? Aber wenn man einen Babysitter bekommt, dann ist man ja eigentlich schon ganz schön grož!

->Zur Amazon-Seite
Kinderbuch Jugendbuch Bilderbuch Erstleser Leseförderung Lesungen Workshops Kreativität fördern Fantasie kreatives Schreiben Schule Vorschule Kindergarten Grundschule Gymnasium Kind Kinder Lesen Buch Bücher Schreibwerkstatt Sabine Rahn Grundschulunterricht Ganzschrift Begleitmaterial Unterricht Leseförderung Spannung Unterhaltung Hexen Liebe Vampir Pferd Freundschaft Schule Nikolaus Feuerwehr Polizei Autor Autorin